PraxisWISSEN Marketing

Die Zeitschrift PraxisWissen Marketing (ISSN 2509-3029) verfolgt das Ziel, neue Erkenntnisse der betriebswirtschaftlichen Forschung des Marketingbereichs zu verbreiten, auf wichtige Problemstellungen in der Unternehmenspraxis aufmerksam zu machen, wissenschaftlich fundierte Lösungsansätze für die Praxis vorzustellen sowie den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern.

Die Qualität der Aufsätze wird durch ein doppelt verdecktes Begutachtungsverfahren nach international üblichen Standards sichergestellt. Als Gutachter sind Experten aus der Wissenschaft tätig.

PraxisWissen Marketing wendet sich an Entscheidungsträger in der Wirtschaft sowie an Wissenschaftler, Studierende und Dozierende an Universitäten und Hochschulen. Sie zählt mit ihrem Konzept, theoretischen Anspruch und Praxisrelevanz in qualitativ hochwertigen Beiträgen zu verbinden, zu den führenden deutschsprachigen Fachzeitschriften der Marketinglehre.

Prof. Dr. Andrea Rumler
Prof. Dr. Andrea Bookhagen

Herausgeberinnen im Auftrag der AfM:

Prof. Dr. Andrea Rumler

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
Campus Schöneberg, FB Wirtschaftswissenschaften
Badensche Straße 52
D-10825 Berlin
E-Mail: rumler@hwr-berlin.de

Prof. Dr. Andrea Bookhagen
Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
Campus Wilhelminenhof, FB 5 Gestaltung und Kultur
Wilhelminenhofstraße 75A
D-12459 Berlin
E-Mail: andrea.bookhagen@htw-berlin.de

ISSN der Publikation 2509-3029

Herausgeberrat

Prof. Dr. Mahmut Arica (FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Münster)

Prof. Dr. Matthias Johannes Bauer (IST Düsseldorf)

Prof. Dr. Monika Gerschau (HS Weihenstefan-Triesdorf)

Prof. Dr. Marion Halfmann (HS Rhein-Waal)

Prof. Dr. Günter Hofbauer (TH Ingolstadt)

Prof. Dr. Annette Hoxtell (HWTK Berlin)

Prof. Dr. Karsten Kilian (HS für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt)

Prof. Dr. Ingo Kracht (HS Ostwestfalen-Lippe)

Prof. Dr. Alexander Magerhans (Ernst-Abbe-Hochschule Jena)

Prof. Dr. Annette Pattloch (Beuth Hochschule für Technik Berlin)

Prof. Dr. Jörn Redler (HS Mainz)

Prof. Dr. Annett Wolf (HTW Berlin)